Viele zufriedene Gesichter nach dem 5.Durchgang des Kurse des Euregio-Projektes Perspektive 360 Grad in der Begegnungsstätte Kevelaer und im Gemeindezentrum im niederländischen Gennep.

Trotz zahlreicher Einschränkungen konnte das Programm nahezu komplett durchgeführt werden und bescherte vielen der fast 30 Teilnehmenden aus beiden Ländern eine neue berufliche Perspektive.

Nun ist der Start der neuen Kompaktkuse geplant, in denen innerhalb von nur zwei Wochen Themen wie Sprache, Kultur, Arbeitsmarkt, Betriebe und Branchen in der Region sowie Sozialversicherung und Steuern im Ländervergleich auf dem Programm stehen.

Interessenten für eine Teilnahme melden sich unter klaus.verburg@bbz-kleve.eu.